So richten Sie Ihr EAP PLUS-Programm ein

Sobald wir Sie als Mitgliedsunternehmen begrüßen dürfen, können Ihre Arbeitnehmer uns jederzeit kontaktieren und mit uns an beruflichen bis hin zu privaten/persönlichen Themen arbeiten.

Clarzeit erhebt keine Grundgebühr. Stattdessen arbeiten wir mit einem Mindestumsatz, der je nach Mitarbeiteranzahl variiert. Eine Clarzeit-Stunde kostet lediglich 150,76 € netto. Jedes darüber hinaus gehende Telefonat wird ebenfalls mit 2,51 €/min netto (aus dem dt. Festnetz) am Monatsende abgerechnet. 

Dabei entscheidet das Unternehmen, welche Mitarbeiter unsere Dienste in Anspruch nehmen können.

 

Ihre Konditionen:

Mitarbeiter-Anzahl Mindest-Stunden im Monat
0-6 0,5
7-30 1
31-50 1,5
51-100 2,5
101-150 3,5
151-200 4
201-400 7
401-800 12
801-1000 14
ab 1000 auf Anfrage

Unverbindlich testen

Wir laden Sie ein, Clarzeit kostenlos und unverbindlich für eine Stunde zu testen. Melden Sie sich einfach hier an.

Clarzeit ohne Risiko

Wenn Sie Kunde von Clarzeit werden und nicht voll und ganz von uns überzeugt sein sollten, können sie Clarzeit in den ersten drei Monaten zum Monatsende problemlos kündigen. Erst nach Ablauf dieser Zeit verlängert sich Ihr Mitgliedsvertrag automatisch um zwölf  Monate.

Unser telefonischer Empfang berät Sie oder Ihre Mitarbeiter bei der richtigen Expertenauswahl und unterstützt Sie auf Wunsch bei der Terminfindung. Zusätzlich können Sie alle Berater auch in unserer Experten-Übersicht einsehen und selbst auswählen.

Wir beraten Sie gern bei der Experten-Auswahl.

0211 | 749 51 22 91

Kostenlos & unverbindlich

Unsere EAP-Infobroschüre für Sie:

Clarzeit_EAP_2015-11.pdf (625,6 KiB)

Sie haben Fragen? Melden Sie sich jederzeit gern.