Annette Bergmann

Annette Bergmann

Coach seit 2009

Branchenerfahrung

Inhaberin von Sispa – Institut für Beratungsprozesse in der Natur seit 2009: Team- und Selbstentwicklung in und mit der Natur in Unternehmen sowie in offenen Seminaren und Coachings (z. B. Wandercoaching). Meine Schwerpunkte liegen in: Methodenkompetenz, Kommunikation, Führungskultur, Prozessberatung und Coaching

Qualifikation

Dipl. Sozial- und Erlebnispädagogin, Trainer, Coach, Consultant, Systemische Natur- und Erlebnistherapeutin, Tiergestütztes Coaching mit dem Hund als Partner, Partnerin bei der Unternehmensberatung Nägele und Partner- Institut für Selbstentwicklung, Organisation des Kongresses Waldforums 2012 in NRW/Brüggen, Spezialistin zur Beraterin für Soldaten mit PTBS und ihren Familien, sowie Menschen mit Erschöpfung und Burnout. 20 Jahre Bundesliga-Eishockey-Erfahrung, div. Coach-Weiterbildungen (z. B. "The Work" von Byron Katie und "The Healing Code" von Axel Loyd) Beraterin für Burnout-Prävention und Entspannung

Über mich

Ich führe Menschen zu ihren inneren Stärken. Meine erste Grundlage dafür fand ich als Dozentin an der FH Düsseldorf. Dort vermittelte ich nicht nur Fachwissen, sondern vertiefte das Führen und Leiten von Menschen und Teams über individuelle und soziale Kompetenzen. Ich wurde als Eishockeyspielerin Expertin für gruppendynamische Prozesse. Ich tauchte auf meinen Weg in verschiedenen Naturräume ein. So erlebte ich die Wirkung der Berge im Allgäu und das niedersächsische Wattenmeer auf einer ostfriesischen Insel. Meine Abschlüsse unterstützen das Ziel, Menschen individuell und ganzheitlich zu unterstützen.

Mein Motto

Die Verbundenheit mit der Natur ermöglicht uns in allen Lebensbereichen zu wachsen, Lösungen zu finden und uns über den Sinn klar zu werden.