Das Wertemodell von Clarzeit

Unser ethischer Anspruch

Clarzeit setzt hohe Maßstäbe an die Qualifikationen ihrer Experten. Wir verpflichten unsere Berater dazu,

  • das Gespräch mit dem Anrufer nur so lange zu führen, wie nötig,
  • objektiv und wertneutral mit den Themen des Kunden umzugehen,
  • Akzeptanz und Wertschätzung des Gesprächspartners zu garantieren,
  • ehrlich Position zu beziehen, wenn der Experte Themen nicht bearbeiten kann,
  • eine klare Abgrenzung zwischen Beratung, Coaching und Training vorzunehmen.

Ferner hat Clara Venjakob mit jedem Experten ein persönliches Gespräch geführt, um eine übereinstimmende Werteorientierung zu überprüfen. Clarzeit akzeptiert nur fachlich professionell ausgebildete Business-Coaches/-Berater, die unserem Wertekonzept entsprechen.

Wir handeln aus Überzeugung

Wir sind davon überzeugt, dass man mit dem Einsatz von Clarzeit-Experten best- und schnellstmöglich auf berufliche Herausforderungen vorbereitet werden kann. Zusätzlich hat sich speziell das  Personalentwicklungsinstrument "Coaching" in Krisensituationen bereits seit Jahren bewährt.

Das einzige, was diesen Personalentwicklungsprozess noch verlangsamt, ist der lange Auswahlprozess sowie die Terminfindung. Genau hier greift Clarzeit ein. Qualifizierte, wertebeständige Experten bieten ihre Leistung unabhängig von gängigen Bürozeiten via Telefon an – noch schneller gibt es keine Lösung.